secondledger (1).jpg

PROJEKTE

In mehr als 30 Projekten und Testprojekten hat LIFTBOT über 3000 Arbeitsstunden für unsere Kunden eingespart und den Gewinn der Projekte erhöht.

30+

Pilot- und
Testprojekte

900

Mannstunden
eingespart

Tonnen Gerüstmaterial
transportiert

3000 

ANWENDUNGSBEREICHE

Fassaden- und Spezialgerüstbau

Von Renovierungsvorhaben an Mehrfamilienhäusern über Kirchen, Brücken bis hin zu Strommasten

Industrieller Gerüstbau in der Prozessindustrie

Von Raffinerien über Energie- und Industrieanlagen über Tanks und Kolonnen bis hin zu Reaktoren

Werften und Veranstaltungen

Von Schiffs- und Flugzeugwerften bis hin zur Veranstaltungs- und Eventbranche

Allgemeiner Materialtransport

Auf Wunsch passen wir unsere Transportplattform für Ihren speziellen Anwendungsfall im Höhentransport an.

PROJEKTE

bilfinger-logo.jpg

Bilfinger arnholdt GmbH

Bilfinger arnholdt setzt LIFTBOT nun dauerhaft in seinen Projekten ein. Damit erhöhen sie die Montageeffizienz und reduzieren gleichzeitig die körperliche Belastung der Gerüstbauer. Bei einem Projekt bei den Stadtwerken Münster montierte Bilfinger arnholdt ein Gerüst von circa 22 Metern Höhe an einer Glasfassade. Wegen des Platzmangels stellte der Materialtransport bei diesem Projekt eine große Herausforderung dar. Dank der Flexibilität von LIFTBOT wurden nur 3 Arbeiter benötigt statt 7 oder mehr, um das Gerüst aufzubauen.

210708_MTL_logo.png

MTL Group s.r.o.

Wir sind stolz darauf, einen weiteren LIFTBOT an den Gerüstbau- und Industriedienstleister MTL Group s.r.o. zu liefern. Mit LIFTBOT kann MTL seinen Kunden nun einen noch besseren und flexibleren Service anbieten. Bei einem Projekt an einem Kraftwerk in der Tschechischen Republik wurden nur 2 statt 4 Personen für den Auf- und Abbau des Gerüstes, das circa 40 Meter hoch war, benötigt.

BassenbergLogo.jpg

Bassenberg & Schwarting GmbH

Nach mehreren Pilotprojekten hat sich Bassenberg & Schwarting dazu entschlossen, LIFTBOT dauerhaft in der MEYER Werft, der größten Schiffswerft in Deutschland, zu installieren. Niederlassungsleiter Sebastian Dietrich und sein Stellvertreter Holger Wilts sehen den größten Vorteil von LIFTBOT darin, dass die Effizienz bei der Montage deutlich gesteigert wird. Auch die körperliche Belastung ihrer Gerüstbauer wird reduziert.

210708_Schäfer Gerüstbau_Logo.png

Schäfer Gerüstbau

Im Oktober 2020 haben wir die Firma Schäfer Gerüstbau bei einem Fassadenprojekt an einem Wohnungsbaukomplexes der Stadtwerke München (SWM) unterstützt. Mit Hilfe von LIFTBOT konnten bei diesem Vorhaben 37% der geplanten Mannstunden eingespart werden, während die Sicherheit und Ergonomie der Gerüstbauer deutlich verbessert wurde.

210708_NUSSLI_Logo.jpg

NÜSSLI Group

In Zusammenarbeit mit der Nüssli Group haben wir ein Pilotprojekt in Brandenburg, Deutschland, durchgeführt. Dank des Einsatzes von LIFTBOT konnte die Effizienz um 45% gesteigert werden, während die neue Sicherheitsvorschrift TRBS 2121-1 stets eingehalten wurde. Die körperliche Entlastung der Fachkräfte war am Ende der Woche deutlich sichtbar.